Startseite Demontage Montage Warum Ente? Warum Ente? Zeichnungen Tips Bildergalerie Geschichte Drucksachen Videos Stichwortverzeichnis Kontakt Links English version

Auf dieser Homepage sind Links auf andere (externe) Internetseiten angebracht. Ich mache Sie darauf aufmerksam, daß ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und Inhalte dieser Seiten habe.
Aus diesem Grund möchte ich mich hiermit von den Inhalten dieser gelinkten Seiten distanzieren.

Es fehlt der Link zu eurer Seite? Dann schickt mir ne Mail und ich werde die Seite in die Linkliste aufnehmen. Denkt daran, im Gegenzug auch meine Seite auf der euren zu verlinken :)

Seiten, die mir besonders gefallen haben.
Logo Deutschlandtreffen 2014
www.det2014.de
Das Deutschlandtreffen der Freunde des 2CV findet vom 23.-27. Juli 2014 in Hofheim-Diedenbergen bei Frankfurt am Main statt.
www.youtube.de Wofür ich zweieinhalb Jahre benötigt habe, das wird hier in weniger als 10 Minuten erledigt. Ein schönes Filmchen, das zeigt, wie liebevoll der 2CV montiert wurde...

Kommerzielle Seiten rund um den 2CV

www.franzose.de Mein Hardwarelieferant. Guter Service und (fast) alles zu kriegen.
www.f-w-meisen.de Ein weiterer Ersatzteileshop im Internet, der in Entenfahrerkreisen sehr gelobt wird.
www.pp-2cv.be Ein belgischer Teilelieferant mit viel eigenem 'Knoff-Hoff'. Erhältlich sind hier z.B. viele GFK-Teile für Rennenten, innenbelüftete Bremsscheiben und andere Kleinteile mit Innovationskraft. In englischer und französischer Sprache.
www.savoiacars.com Um neue Teile für den 2CV ist man auch weit abseits des Mutterlandes bemüht. In Argentinien gibt's vorwiegend Motoren und Fahrwerksteile mit Inovationsfaktor.
www.2cv-dekore.eu Spot, Dolly, Charleston, Saussente und Co verlangen bei der Restauration nach den passenden Aufklebern. Im Original absolute Mangelware, können hochwertige Nachdrucke in Königswinter geordert werden. Wer's lieber ganz individuell hat, kann hier auch die eigenen Ideen auf's Blech bringen.
http://www.sitruuna.com/2cvstuff Keine Ersatzteile, aber dennoch viele Teile, die ein 2CV-Fahrer benötigen könnte, findet ihr auf der Homepage von Jukka Isomäki aus Finnland. Die Seiten sind in englischer Sprache verfasst.
http://www.cygnus-kitcar.nl/ Die Homepage des Herstellers des Cygnus, eines Bausatzfahrzeuges auf Basis des 2CV oder der Dyane.
http://www.condesita.com In Polen kann man sich einen besonders schönen Condesa für besondere Anlässe mieten.
www.polstereibedarf-online.de Der Online-Shop der Firma HEIRO Möbelstoffe. Hier habe ich die Stoffe für die Innenausstattung und das Rolldach meiner Ente bezogen. Ich war mit dem Service sehr zufrieden und habe zu den hochwertigen Ausführungen bezüglich Abrieb sowie UV-Beständigkeit gegriffen.

Werkstätten

Als Selberschrauber kenne ich diese Werkstätten nicht aus eigener Erfahrung.

www.ulis-oldtimerscheune.de In "Ulis Oldie Scheune" kümmert man sich nicht nur um die Gebrechen eures Federviehs. Der Inhaber ist Goldschmied und daher könnt ihr auf diesen Seiten wundersychöne Miniaturen von 2CVs und anderen Oldtimer erstehen.
www.duckservice.de Die Werkstatt liegt nahe der Grenze zu den Niederlanden in Bad Bentheim, daher sind die Seiten auch auf Holländisch zu lesen.
www.derentenmann-berlin.de Clemens heist der in Berlin beheimatete Entenmann. Die Homepage seiner Werkstatt ist allemal einen Besuch wert, denn sein umfassendes Wissen teilt der Schrauber sowohl im Internet, als auch als Buchautor der interessierten Entengemeinde mit. Technische Daten, jede Menge Tips und Tricks und Geschichten die das Entenleben schrieb.
www.entenkult.de In Mainz ist die Werkstatt "Entenkult" von Markus Kestner beheimatet.
www.hantschel.de In Bad Krotzingen schraubt Björn Hantschel an französischen Klassikern.
www.entenliebe.de Thomas Grotepaß schraubt in Hamburg an Enten und veranstaltet zusammen mit seiner Frau Christa Ausflüge und kleine Treffen.
www.entendoktor.de In Düren schmiedet, schraubt und doktort Dieter Meierkord an Enten.
www.philcaron.com Solltest du in den USA, in der Nähe von Hamden im Bundesstaat Conneticut wohnen, dann fahr mal zur Werkstatt von Phil Caron. Solltest du dich allzu weit weg davon befinden, dann Klick doch einfach auf seine Internetseite mit all den Fotos seiner laufenden Projekte.

Nothilfe


http://www.2cv.fi/apuahelpUK.shtml APUA-Help ist ein internationales Netzwerk von Entenschraubern, die gestrandeten Entenfahrern hilfreich zur Seite stehen.

Foren

www.2cvforum.de Ein 2CV-Forum mit Hilfestellungen zu allen Themen rund um die Ente. Hat mir sehr geholfen.
www.2cv-fahrer.de Ein ebenfalls deutschsprachiges Forum zum 2CV.
forum.andre-citroen-club.de Alle Citroën-Modelle von neu bis alt werden in diesem Forum behandelt.
http://79498.forumromanum.com Über alle untechnischen Fragen rund um die 2CV-Szene wird hier gelabert.
http://pembleton.co.uk/bulletinboard/index.php Das englischsprachige Forum zum Bausatzfahrzeug Pembleton.
http://www.citronik.dk/blg/default Dänisches Forum zu alten Citroäns.
http://www.2cvclubitalia.com/public/smf Italienisches Forum zum 2CV und Derivaten.
http://forum.2cv.nl Holländisches Forum zum 2CV und Derivaten.
http://2cvclub.frix.pl Polnisches 2Cv Forum.

Zeitschriften

www.citroenchen.de Tolle online-Zeitschrift zum Thema 2CV.
www.der-entenschnabel.de Wer schwarz auf weiß über unser schönes Hobby informiert werden möchte, kann den Entenschnabel abonieren. Reinschnuppern und Bestellen kann man auf der Homepage.
www.motor-klassik.de Mittlerweile hat der 2CV den Sprung zu den automobilen Klassikern geschafft und daher tauchen Berichte zur Ente in der Zeitschrift "Motor Klassik" hin und wieder auf. Einen solchen findet ihr in der Rubrik Liebhaberfahrzeug.
Infos zu vielen weiteren Klassikern gibt's auf den Seiten des Verlages, die jederzeit einen Besuch wert sind!
www.auto-motor-und-sport.de Beschäftigt sich die Redaktion von "Motor Klassik" mit den Klassikern der Automobilgeschichte, so nennt sich die Zeitschrift für aktuell käufliche Fahrzeuge aus dem selben Verlag "Auto Motor und Sport".
Diese Zeitschrift wird schon seit vielen Jahren vertrieben und so hat man vor langer Zeit auch den 2CV getestet. Drei Berichte aus alten Heften findet ihr in der Rubrik Fahrberichte.
www.autobild.de Nicht nur aktuelle Fahrzeuge sind der Autozeitschrift "AutoBild" einen Bericht wert. Eine Beschreibung der "Raid Patagonie" und eine Kaufberatung findet ihr in der Rubrik Liebhaberfahrzeug.
Gebt auf der Homepage den Suchbegriff "2CV" ein und schon könnt ihr viele weitere Berichte lesen.

Private Homepages / Clubs

http://www.2cv-r4.de Die 2CV-Freunde Dithmarschen fahren nicht nur 2CVs. wie der Domain-Name bereits verrät.
http://www.der-ent-husiast-2cv.de Der Name der Homepage ist Programm - wirklich gut gemachte Seiten.
http://2cvcharleston.eu Die Homepage von Alex aus Bulgarien über seine Rot-Schwarzen Charleston-Schönheit. Die kyrillische Schrift kann ich persönlich nicht übersetzen, aber die Fotos, die hier zu sehen sind, rechtfertigen den Klick auf die Seiten auch ohne den Text zu verstehen.
http://www.2cvclub.pl Die Homepage des Polnischen 2CV Clubs.
http://www.mukoci.de Die Homepage von Murat, erstellt anlässlich seines Trips von Wuppertal in die Türkei und wieder zurück.
peripleenorient.free.fr Mit der Ente nach Indien! Ein spannendes Abenteuer mit eigener Homepage in französischer Schrift und mit multilingualen Bildern.
www.Schmuckl.de/ Nicht nur Enten, sondern auch weitere Oldtimer erhält Jürgen am Leben. Wem eine Komplettrestauration zu aufwendig erscheint, dem können hier Experten vermittelt werden.
www.2cv.fi/ Die Seiten des finnischen 2CV Clubs.
www.action-ents-saar.de Ein sehr aktiver Club in der Entenszene ist im Saarland beheimatet. Die Action Ents sind für ihre zum Teil recht skurrilen Umbauten bekannt und ein Besuch ihrer Homepage ist allemal empfehlenswert. Wer in der Nähe beheimatet ist, sollte mal an einem Clubabend vorbeischauen. Die Seiten gibt's auch auf französisch.
2cv1958azpo.free.fr Entmontage auf französich. Die Bilder der Restauration einer AZPO Baujahr 1958 sprechen aber eine internationale Sprache.
http://oplossing.jouwpagina.nl/ Wer erstmal üben möchte, kann sich einen Papier-Bastelbogen ausdrucken und sich seine Traumente für den Schreibtisch zusammenkleben. Neben dem 2CV findet ihr hier noch viele andere Automodelle.
www.citdoks.de So ziemlich alles was es an Papierdokumenten rund um Citroëns gibt und gegeben hat, ist hier kostenlos als Download verfügbar.
Werkstatthandbücher, Kaufberatungen, KfZ-Briefe und und und...
Für Schrauber eine riesige Fundgrube!
www.autoschrauber.de Ein Grundkurs im Schutzgasschweißen ist hier zu finden. Locker geschrieben und als Einstieg in die Materie gut geeignet.
schweissen.pdf Die VW-Käferfreunde Obergrafendorf haben eine bebilderte Kurzanleitung zum Thema Schutzgasschweißen als PDF erstellt.
www.gerry-sangel.ch
oder
www.gerrys-entenfarm.de.tl
Gerry zählt ebenfalls zu den Entenbesitzern und ein Besuch seiner Homepages lohnt sich. Seinen 'Fireball' findet ihr auch in meiner Bildergalerie.
www.hartmutwoernerberlin.de Nicht nur, aber auch Enten gibt's auf der Seite von Hartmut zu sehen.
www.sacramentovalleycitroen.com Die Homepage des "Sacramento Valley Citroën Club". Sogar weit entfernt von Paris findet man Fahrzeuge mit dem Doppelwinkel auf der Motorhaube.
www.ententag.de Die Homepage zum Treffens 'TÜV meets 2CV' in Wuppertal - ich komme gerne wieder.
www.2cvfliegerclub.de Wer im Raum Dinslaken seinen Heimatflughafen hat, sollte mal beim dortigen Fliegerclub vorbeisehen. Die Homepage ist mehr als nur eine kleine Visitenkarte und auf jeden Fall besuchenswert. In Gesellschaft macht Ente-Fahren doppelt Spaß.
www.entenbilder.de Elvis lebt! Private Homepage mit vielen Bildern vergangener Weltententreffen.
www.2cv-liebhaber.de Gute Seiten mit Infos über ein wirklich schönes Liebhaberfahrzeug (ratet mal welches).
www.2cv-roadster.de Die Seiten von Michels zu seinem absolut gelungenen Roadster-Umbau
www.autopasion18.com Hier gibt's Infos zum Condesa, einem Kitcar auf Basis des 2CV. Die Seiten sind auf spanisch, die Bilder sprechen aber für sich.
www.2cvracing.org.uk Wer sehen möchte, wie man aus einem urgemütlichen französischen Alltagsauto einen Rennwagen macht, kann sich auf den Seiten des Britischen 2CV-Racing-Clubs informieren.
www.mehariclub.com/ In Frankreich, im Herzen der Provence, hat der Mehari-Club Cassis seinen Sitz. Von den Clubmitgliedern werden viele Ersatzteile für verschiedene A-Modelle zum Teil mit den Originalwerkzeugen nachgebaut und verkauft. Ein Besuch der Homepage lohnt sich auf jeden Fall. Geschrieben in Französisch, Englisch, Italienisch und Spanisch.
www.2cv.nl In Holland gibt es ebenfalls eine große Fangemeinde des schönsten Autos der Welt. Der Link führt zur größten holländischen Internetpräsenz. Das steht zumindest auf der Startseite und wenn man sich durch das Projekt klickt, kann ich das nur zu gut glauben. Sehr umfangreich und sehr gut gemacht. Zu meinem persönlichen Leidwesen nur auf Holländisch verfasst, aber auch ohne Sprachkentnisse einen Besuch wert.
http://www.auftrab.com Links in der Tabelle ist nur die Hauptadresse ausgeschrieben. Der direkte Link lautet:
http://www.auftrab.com/cgi-bin/hpm_homepage.cgi?user=entenhausen
Komplizierte Adresse für ein einfaches Auto - private Homepage von einem Döschwo, dann zwei Döschwo und noch vielen anderen Pferden.
2CV:
http://home.online.no/~tellef2/e-2cv.htm
Hauptseite:
http://home.online.no/~tellef2/e-index.htm
Die Homepage der Ellefsrøds aus Sandefjord in Norwegen. 2CV-fahren ist eine (aber nicht die einzige) ihrer großen Leidenschaften. Hier gibt es einen guten Tipp zum Ersetzen eines defekten Flatterventils im Deckel des Öleinfüllstutzens. Überwiegend in englischer Sprache verfasst.
www.2cv-power.de Motorentechnik und -Tunig stehen im Mittelpunkt dieser empfehlenswerten Seiten.
Direkt zum Thema Zündungseinstellung geht es hier.
http://rommelsheim.de/ente Eine weitere private Homepage zum Thema 2CV.
Noch im Stadium des Aufbaus, aber man kann ja mal nachsehen sehen was draus wird.

Verschiedenes

www.wikipedia.org Die große Wissensdatenbank kommt natürlich auch mit einem Beitrag über den 2CV daher. Der Link führt direkt zu diesem Eintrag.
www.tom-plate.de/index_comic.html Hier kann man noch mehr zum Thema 2CV lesen, allerdings handelt es sich hier um recht vergnügliche Literatur in Form kleiner Comics. Wie aus dem Leben gegriffen.
http://citcity.citroen1.info/2CV Viele, viele Bilder rund um den 2CV von verschiedenen Prototypen über die Produktion in den 50ern hin zu Comics und, und, und...
In englischer Sprache und absolut sehenswert!
http:www.nytimes.com Viel Lächeln pro Kilometer. Ein Fahrbericht in der New York Times (Englisch).
www.autonews.com Kurze Portraits der Größen der europäischen Automobilindustrie. Der Link führt direkt zur Seite von Andre Citroën, aber es finden sich auch seine Mitbewerber auf der Hauptseite. Die Seiten sind in englisch.
www.htbla-weiz.ac.at Hier ist zu lesen, wie eine Gruppe von Maturanten der Höheren Technischen Bundeslehranstalt Weiz eine Ente auf Elektroantrieb umgebaut hat. Das entsprechende PDF-Dokument gibt es hier (1,5Mb).
http://www.pixum.de Hier könnt ihr sehen, wie ein rostiger Rahmen zerlegt und das Innenleben freigelegt wird. Das Photoalbum offenbart tiefgehende Einblicke.
www.Fiat-126-Forum.de Hat nix mit 2cv zu tun, sondern ist meinem Raumwunder gewidmet, das ich als Zweitwagen fahre. Auch hier hab ich schon prima Tips bekommen.
www.klassikertage.de Das Klassikertreffen in Hattersheim steht einmal jährlich in meinem Terminkalender und wird von der Scuderia Lufthansa Classico ausgerichtet.
www.isetta-freunde.de Es ging damals auch kleiner als beim 2CV. Bei den Isetta-Freunden Rhein-Main dreht sich alles um noch weniger Zylinder, Hubraum und PS.
Buchtipp1 Als Buchtipp möchte ich das Werk
Citroen 2CV - Die Geschichte eines Autos namens Ente
von Ingo Meier erschienen im FGV-Verlag empfehlen. (ISBN 3-9810348-0-5)
Tux
http://www.linux.org
Der zweite große Vogel in meinem Leben ist der Pinguin Tux, das Maskottchen des Betriebssystems Linux.
Die Technik ist ebenso transparent wie die des 2CV und das ist gut so!
Als Einstieg in die Thematik möchte ich hier auf eine von unzähligen Seiten verweisen